top of page

Borobudur – die größte buddhistisch Tempelanlage der Welt

Die Tempelanlage befindet sich außerhalb von Yogyakarta auf der Insel Java.

Sie wurde von UNESCO zum Weltkulturerbe anerkannt, daher ist die Anlage

natürlich dementsprechend oft sehr überlaufen. Um den Menschenmassen etwas

aus dem Weg zu gehen, sind wir direkt zum Sonnenaufgang hin. Das frühe

Aufstehen hat sich wirklich gelohnt und kann ich daher nur empfehlen.

Durch das Licht am frühen Morgen und der leichten Nebelschicht auf den Bergen,

war dieser Ort besonders magisch und irgendwie auch mythisch für mich. Der

ganze Aufbau der Stupa ist beeindruckend. Auf dem Weg zum obersten Plateau

begegnet man unzähligen kleinen Glocken-Stupas, vielen Buddhas und anderen

Statuen. Die Wände beschreiben hier das Leben des Buddhas. Wahnsinn wie das

bis ins Detail in Stein gemeißelt ist. Viele Buddhisten lassen sich hier auch in

kleinen Gruppen nieder und beten gemeinsam. Einfach wunderschön!

Ich kann euch diesen Ausflug nur ans Herz legen – die Aufnahmen sprechen für

sich


29 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Check in - to dos!

Beim Check-in solltest du folgende Dinge beachten: Reisedokumente: Stelle sicher, dass du alle erforderlichen Reisedokumente, wie Pass oder Personalausweis, bereithaltest. Flugzeiten: Überprüfe die Ab

Flugkompensation

Comments


bottom of page